Absprungrate reduzieren? Formulare in Facebook einbinden!

Bei (fast) jeder Online-Kampagne werden Online-Formulare eingesetzt. Sei es für eine Newsletter-Anmeldung, eine Online-Petition oder einen Protestmail-Versand. Die Einbindung solcher Formulare in Facebook-Seiten erleichtert die Teilnahme und die Verbreitung. Und sie verbessert die Conversion erheblich.
 

Von Jerome Zech

Mittlerweile zählt die Schweiz 3,2 Mio Facebook-UserInnen. Das heisst, dass sich rund 40% der Bevölkerung auf der blauen Social Media-Plattform bewegen – viele davon mehrmals täglich. Dieser enorme Traffic führt dazu, dass Online-Campaigner dieses Medium bei Mitmach-Kampagnen umso cleverer einsetzen müssen.

Eine hohe Anzahl Page-Likes gibt zwar ein gutes Gefühl, steigert aber nicht zwingend die Erreichbarkeit der Likers. Häufig generiert man zwar mit einem Facebook-Post, der beispielsweise zu einem Sign-Up für eine Petition auffordert, viele Likes und Shares. Die daraus resultierenden Conversion-Rates  – also die tatsächlichen Sign-Ups aus diesen Shares – lassen jedoch zu wünschen übrig. Ein Grund dafür ist, dass die User für den Sign-Up-Prozess Facebook verlassen müssen, was viele als störend empfinden und deshalb gleich wieder abspringen, bevor sie den Sign-up vollendet haben.

Für die Reduktion dieser Absprungrate gibt es eine einfache Massnahme: die direkte Einbindung von Formularen in Facebook-Seiten. Damit können sich die UserInnen direkt in Facebook einschreiben und damit Ihre Kampagne unterstützen. Schliesslich können Sie die Apps auch direkt bewerben und damit zusätzliche UserInnen erreichen.

Mit dem Online-CRM Salsa lässt sich dies besonders einfach machen: Salsa-BenützerInnen, können selbständig und innert kurzer Zeit ein solches Formular auf Facebook einbinden.

Ein Beispiel einer solchen Formulareinbindungen sehen Sie in der folgenden Abbildung:

Das wichtigste am Ganzen: alle erhobenen Daten landen bei Ihnen, im CRM Ihrer Wahl und nicht bei Facebook, was die künftige Kommunikation mit Ihren Action-Takers mächtig erleichtert.

Formulare, die bei der Nutzung von Salsa einfach eingebunden werden können sind:

  • Newsletter Sign-Up
  • Protest-Mail-Aktion
  • Petition
  • Einfache Umfrage
  • und viele mehr

Natürlich ist auch die Einbindung von Formularen aus anderen CRMs wie möglich. Dazu bedarf es dann der Nutzung eines iFrame-Tools wie beispielsweise iframehost.com.

Möchten Sie weitere Information zu Facebook Formular-Einbindungen oder unsere Unterstützung bei der Erstellung einer Einbindung?

Rufen Sie mich an unter 044 515 61 97. Ich freue mich auf Ihren Anruf.